Willkommen

Die Mädchen vm TuS Lichterfelde verteidigen den Titel
Bei den Jungen gewinnt erstmals der Steglitzer TK

 

Trikots und Stutzen

Bei gleicher Trikot- und/oder Stutzenfarbe hat immer der Erstgenannte (sog. Heimverein) die Aufgabe, sich um ein anderesfarbiges Trikot (gerne auch Leibchen) und entsprechende andersfarbige Stutzen zu kümmern und zwar rechtzeitig vor dem entsprechenden Spiel.

 

Spielformular, Teamliste, Teamfoto

Bitte das ODM Spielformular verwenden, das im Downloadbereich zur Verfügung steht:

» zum Downloadbereich

Das Formular möglichst ausgefüllt zum Turnier mitbringen, Schiedsrichter vorab melden, siehe nächster Punkt. Mannschaftsliste und Teamfoto an Mail sendenHelmut Seeliger mailen. Dazu folgende Vorlage verwenden:

» Vorlage Spielerliste (DOC)

 

Meldungen

Jeder Landesverband kann zwei Teilnehmer bei den Mädchen und bei den Jungen stellen. Meldungen spätestens bis zum 11.03.2019 an Mail sendenGudrun Seeliger, sie werden hier veröffentlicht:

Verband Mädchen Jungen
Berlin SC Charlottenburg, Rot. Prenzl. Berg TuS Lichterfelde, Steglitzer TK
Brandenburg Großbeerener HC, TSV Falkensee Brandenburger SK, Potsdamer SU
Mecklenb.-Vorp. Schweriner SC, ATSV Güstrow Pritzwalker FHV 03, ATSV Güstrow
Sachsen SV Motor Meerane, ESV Dresden ESV Dresden, ATV Leipzig
Sachsen-Anhalt --- Cöthener HC 02
Thüringen SSC Jena, Erfurter HC SSC Jena, Vimaria Weimar

Nachrücker Mädchen: TuS Lichterfelde, SV Tresenwald
Nachrücker Jungen: HC Königs Wusterhausen

 

Spielplan

Folgender Spielplan ist vorgesehen: Es wird in 2 Gruppen mit max. 6 Teilnehmern Jeder-gegen-jeden gespielt. 4 Spiele finden am Samstag statt, das fünfte Spiel am Sonntag. Anschliessend spielen die Teams auf Platz 1 der beiden Gruppen um die Meisterschaft, die Teams auf Platz 2 um den dritten Platz, usw. und schliesslich die Teams auf Platz 6 um den 11. Platz.

Jedes Team hat also am Samstag vier Spiele und am Sonntag zwei.

Gespielt wird jeweils 15 Minuten ohne Halbzeitpause!

 

Schiedsrichter

  1. Jedes Team, das sich qualifiziert hat, muss einen jugendlichen Schiedsrichter, Alter zwischen 14 und 18 Jahren, im Vorfeld bei Mail sendenKarin Schwettmann und Mail sendenAndreas Wille melden und auch mitbringen. 
  2. Der letzte mögliche Meldetermin ist der Montag, 11.03.2019.
  3. „Jugendlicher Schiedsrichter“, beinhaltet, dass schon eine Jugendlizenz vorliegt oder er/sie sich in der Ausbildung im LV befindet.
  4. Ausnahmeregelungen können nur von Andreas Wille getroffen werden.
  5. Bei einer Nichterfüllung der Meldepflicht, muss das entsprechende Team eine Ausbildungspauschale in Höhe von 100 Euro bezahlen.

 

Meldegebühr

Die Meldegebühr beträgt 30 € pro Mannschaft zzgl. der Ausbildungspauschale, wenn kein jugendlicher Schiedsrichter gemäss obigen Bestimmungen gemeldet wird.

Die Meldegebühr geht direkt an den Austrichter in Güstrow und die 100 € Ausbildungspauschale bekommt Andreas Wille. Beides in bar und vor Ort, Quittungen werden dort erstellt.

 

Spielort

Gespielt wird am 16. und 17. März 2019 in Güstrow in der Sport- und Kongresshalle.

 
25. OHV Pokal Halle
» Willkommen
» Bericht
» Fotoalbum Mädchen
» Fotoalbum Jungen
Spielplan | Ergebnisse
» Knaben B
» Mädchen B
» Gesamt
Pokalgeschichte
seit:

aber
» Geschichte
seit:
» Siegerlisten
Knaben B
» 1. Steglitzer TK
» 2. TuS Lichterfelde
» 3. Cöthener HC 02
» 4. Potsdamer SU
» 5. HC Königs Wusterh.
» 5. Brandenburger SRK
» 7. ESV Dresden
» 8. ATV Leipzig
» 9. SSC Jena
» 10. Pritzwalker FHV 03
» 11. Vimaria Weimar
» 12. ATSV Güstrow
Mädchen B
» 1. TuS Lichterfelde
» 2. SC Charlottenburg
» 3. SG Rot. Prenzl. Berg
» 4. Großbeerener HC
» 5. Schweriner SC
» 5. ATSV Güstrow
» 7. TSV Falkensee
» 8. ESV Dresden
» 9. SV Motor Meerane
» 9. Erfurter HC
» 11. SV Tresenwald
» 12. SSC Jena
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de